41: Brandmeldeanlage

Datum: 28. September 2016
Alarmzeit: 11:09 Uhr
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
Dauer: 44 Minuten
Art: Brandmeldeanlage
Einsatzort: Trarbach, Schottstraße
Fahrzeuge: LF 10/6 (LZII), LF 16/12 (LZI), TGM 32 (LZI)
Weitere Kräfte: FEZ Kröv, Wehrleiter


Einsatzbericht:

Beim Eintreffen der ersten Kräfte konnte schnell festgestellt werden, dass es sich um einen Täuschungsalarm, ausgelöst durch bei Bauarbeiten entstandenen Bohrstaub handelte. Nach einer vorsorglichen Kontrolle aller Melder wurde die Anlage wieder scharf geschaltet.

24: Brandmeldeanlage

Datum: 8. Mai 2016
Alarmzeit: 10:05 Uhr
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
Dauer: 46 Minuten
Art: Brandmeldeanlage (Fehlalarm)
Einsatzort: Trarbach, Wildbadstraße
Fahrzeuge: LF 10/6 (LZII), LF 16/12 (LZI), MTF (LZII), RW 1 (LZII), TGM 32 (LZI)
Weitere Kräfte: Feuerwehr Kinheim, Feuerwehr Kröv, FEZ Kröv, Führungsstaffel, Rettungsdienst, Wehrleiter


Einsatzbericht:

In einem Traben-Trarbacher Beherbungsbetrieb hat die Brandmeldeanlage ausgelöst. Nach Erkundung durch die Feuerwehr konnte ein technischer Defekt als Auslösegrund festgestellt werden.

21: Brandmeldeanlage

Datum: 17. April 2016
Alarmzeit: 18:02 Uhr
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
Dauer: 58 Minuten
Art: Brandmeldeanlage (Fehlalarm)
Einsatzort: Traben, Neue Straße
Fahrzeuge: LF 10/6 (LZII), LF 16/12 (LZI), TGM 32 (LZI)
Weitere Kräfte: FEZ Kröv, Wehrleiter


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Traben-Trarbach wurde im Stadtteil Traben zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage gerufen. Vor Ort stellte sich heraus, das es sich um einen Fehlalarm handelte. Die Brandmeldeanlage wurde durch die Feuerwehr zurück gestellt und der Einsatz konnte wenig später beendet werden.

05: Brandmeldeanlage

Datum: 18. Januar 2016
Alarmzeit: 15:48 Uhr
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
Dauer: 44 Minuten
Art: Brandmeldeanlage (Fehlalarm)
Einsatzort: Traben, Neue Straße
Fahrzeuge: LF 10/6 (LZII), LF 16/12 (LZI), TGM 32 (LZI)
Weitere Kräfte: FEZ Kröv, Wehrleiter


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Traben-Trarbach wurde im Stadtteil Traben zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage gerufen. Vor Ort stellte sich heraus, das es sich um einen Täuschungsalarm, ausgelöst durch Handwerksarbeiten durch Bohrstaub handelte. Die Brandmeldeanlage wurde durch die Feuerwehr zurück gestellt und der Einsatz konnte wenig später beendet werden.

51: Brandmeldeanlage

Datum: 10. Oktober 2015
Alarmzeit: 7:57 Uhr
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
Dauer: 53 Minuten
Art: Brandmeldeanlage
Einsatzort: Traben
Mannschaftsstärke: 26
Fahrzeuge: LF 10/6 (LZII), LF 16/12 (LZI), TGM 32 (LZI)
Weitere Kräfte: FEZ Kröv, Wehrleiter


Einsatzbericht:

Ein verbranter Toast löste die Brandmeldeanlage im Ida-Becker-Haus in Traben aus.

40: Brandmeldeanlage

Datum: 14. August 2015
Alarmzeit: 11:07 Uhr
Alarmierungsart: f, Funkmeldeempfänger
Dauer: 33 Minuten
Art: Brandmeldeanlage (Fehlalarm)
Einsatzort: Traben, Neue Straße
Einsatzleiter: Marco Stadtfeld
Mannschaftsstärke: 16
Fahrzeuge: LF 10/6 (LZII), LF 16/12 (LZI)
Weitere Kräfte: FEZ Kröv, Wehrleiter


Einsatzbericht:

Brandmeldeanlage hat ausgelöst. Fehlalarm.

39: Brandmeldeanlage

Datum: 10. August 2015
Alarmzeit: 11:04 Uhr
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
Dauer: 1 Stunde 1 Minute
Art: Brandmeldeanlage (Fehlalarm)
Einsatzort: Traben, Neue Straße
Einsatzleiter: Mark Trossen
Mannschaftsstärke: 21
Fahrzeuge: LF 16/12 (LZI), TGM 32 (LZI)
Weitere Kräfte: FEZ Kröv, Wehrleiter


Einsatzbericht:

Brandmelder im Stanzenlager hat ausgelöst. Fehlalarm.

37: Brandmeldeanlage

Datum: 29. Juli 2015
Alarmzeit: 22:52 Uhr
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
Dauer: 33 Minuten
Art: Brandmeldeanlage
Einsatzort: Traben, Neue Straße
Einsatzleiter: Frank Mittelmann
Mannschaftsstärke: 25
Fahrzeuge: LF 10/6 (LZII), LF 16/12 (LZI), TGM 32 (LZI)
Weitere Kräfte: FEZ Kröv, Wehrleiter


Einsatzbericht:

Brandmeldeanlage wurde durch heißgelaufenen Kompressor ausgelöst. Kein Einsatz für die Feuerwehr erforderlich.